Skip to main content

Unser Team stellt sich vor...

Zum Spielplan...          Kontakt: mja@sg-kleenheim.de           Zur Tabelle.

Die männliche Hallenhandball-Jugend A der JSG Kirch-/Pohl-Göns/Butzbach/
Langgöns/Kleenheim startet in der Saison 2017/18 in der Bezirksoberliga Gießen.
Die neu formierte Mannschaft mit den jungen Männern und dem Trainertrio
Euler/Hankel/Metz hatte sich im Mai im Qualifikationsturnier in der Kirch-/Pohl-
Gönser Mehrzweckhalle mit einem deutlichen Sieg (12:5) gegen die JSG Kirchhain/
Neustadt und einer knappen Niederlage gegen die JSG Linden (13:14) qualifiziert.
In der Mitte September beginnenden Saison treten neun heimische Teams
um die Meisterschaft in der Bezirksoberliga an. Auf Nachbarschaftsduelle gegen
den TSV Griedel, zu dem der ehemalige B-Jugendliche Daniel Dumschat von der
HSG Kirch-/Pohl-Göns/Butzbach gewechselt ist und brisante Partien gegen die
HSG Mörlen, HSG Pohlheim und HSG Großen-Buseck/Beuern freuen sich die
Spieler Felix Röhrig, Janek Weinmann und Tore Scheinig (im Tor), Nikolaus Becker,
Florian Pabst, Nick Diehl, Till Klein, Florian Wießner, Paul Schindler, Patryk Kraka,
Felix Brecher, Philipp Brandenburger, Maximilian Mappes, Jan Weber, Maurus
Götz und Ben Sommer. Als weiteren Neuzugang im Juni erfreute das Trainerteam
den Linkshänder Matteo Barbaric, der von der HSG Dutenhofen/Münchholzhausen
gewechselt ist. Geplant ist, dass die Junghandballer neben den Saisonspielen
in der A-Jugend unter anderem behutsam mit einzelnen Auftritten in den Männermannschaften
am Aktivenhandball schnuppern. Saisonziel ist, dass man sich
mit dem Potential an Spielern im oberen Drittel der Tabelle am letzten Spieltag
Mitte März 2018 wiederfindet und eine gehörige Menge Spaß im Training und im
geselligen Teil gepflegt wird.