Zum Hauptinhalt springen

Aktuelles - Detail

WJD | HSG Kleenheim-Langgöns – JSG Bieber/Heuchelheim 19:23 (12:13)

Das Heimspiel am vergangenen Samstag konnten die Mädels der HSG Kleenheim-Langgöns nicht für sich verbuchen. Durch eine sehr souveräne und engagierte erste Halbzeit trennten sich beide Mannschaften mit einem 12:13 in die Halbzeit. Direkt im Anschluss an den zweiten Durchgang konnten die Mädels zum 13:13 ausgleichen, was nicht die letzte Egalisierung innerhalb des Spielverlaufs bleiben würde. Erneut konnten die Mädels einen Gleichstand zum 16:16 in der 26 Minute erzielen. Durch kleine einschleichende Fehler konnten die Gäste auf drei Tore wegziehen, was letztlich eine zu große Hypothek für die Schlussminuten darstellte. Dennoch haben die Mädels bis zur Schlussminute gekämpft und wurden für ihr motiviertes Auftreten leider nicht belohnt.

Für die weibliche D-Jugend spielten: Edda Hofmann, Antonia Horwath (3), Sara Dedic, Lilly Peh (5), Maya Dogan (6), Selina Henkel, Julia Blazevic (3), Lotta Schindel, Mara Artz, Laetitia Kawecki (2)

Es fehlten: Lina Loh, Romy Wolf