Skip to main content

Aktuelles - Detail

wJD/ HSG Kleenheim/Lang-Göns - Eibelshausen/Ewersbach 19:16 (13:8)

Unsere Mädchen zeigten sich in ihrem ersten Spiel im neuen Jahr hellwach und spielten sehr konzentriert in der Abwehr. Im Angriff wurden trotz des nie gefährdeten Sieges zu viele klare Chancen ausgelassen, sonst hätte das Ergebnis noch höher ausfallen können. Über die Stationen 8:4 und 10:6 ging es mit einer 13:8 Führung in die Pause. Durch einige leichte Fehler kam der Gast in der 2. Halbzeit bis auf 16:14 heran. Doch Mia Haub erhöhte wieder auf 19:14, so dass am Ende ein schöner Sieg zu Buche stand. Das Hinspiel in Eibelshausen wurde noch 13:9 verloren.

Lilli Kerschner, Nathalie Busch 6/2, Lenja Haub, Mia Haub 7, Franziska Haas, Merle Blaszczyk 2, Emma Häuser, Johanna Rumpf, Esther Fenchel, Katharina Ebner 4, Melisa Hos, Stine Datz. Es fehlten: Luisa Bretthauer, Sina Romig und Frederike Zilien