Skip to main content

Aktuelles - Detail

Sommerolympiade bei der Handballjugend der HSG Kleenheim/ Lang-Göns

In der ersten Ferienwoche fand für 51 Kinder und Jugendliche an zwei Tagen die Jugend- Sommerolympiade in der Weidig-Sporthalle in Oberkleen statt. Neben der Berücksichtigung der aktuellen Regeln und Hygienevorschriften mussten alle Beteiligten außerdem einen negativen Corona Test vorlegen, um an der Veranstaltung teilnehmen zu können.

Am ersten Olympia Tag starteten die Spieler/innen der wJE, wJD und mJE und am zweiten Olympia Tag die Spieler/innen der mJD, mJC, wJC, wJB. Zu Beginn wurden die Mannschaften ausgelost, dann folgten schon die ersten drei Mannschaftsaufgaben: Einen Teamnamen finden, das Team-Shirt gestalten und einen Schlachtruf, Gedicht oder Song mit vorgegebenen Wörtern kreieren. Nach der offiziellen Mannschaftspräsentation mit Namen wie „Girlpower“,“ Olympia Girls“,“ Sommerteam 2021“ oder “HSG Ideenlos“, den  kreativ gestalteten Shirts und vielen super Sprüchen, ging es dann erstmal zum Mittagessen.

Nach der Mittagspause ging es zu Fuß auf den nahe gelegenen Kunstrasenplatz in Oberkleen. Dort standen die mit Freude erwarteten Olympischen Spiele in Form von 6 Stationen an: mit Biathlon, Diskuswurf, Hürdenlauf, Kugelstoßen, der 100m Staffel und dem Hammerwurf gab es ein vielfältiges Programm. Zum Abschluss der tollen sportlichen Leistungen folgte zur Abkühlung noch eine „Wasserschlacht“. Anschließend traten die mehr oder weniger nassen, aber glücklichen AthletInnen den Rückweg in die Weidig- Sporthalle an.

Während von den Trainerinnen die olympischen Punkte fleißig zusammengerechnet wurden hatten die Kids noch etwas Zeit zur freien Verfügung. Da durfte dann natürlich auch der Handball nicht fehlen. Am Ende eines rundum schönen Olympiatages stand abschließend die Siegerehrung der Mannschaften mit Ehrenurkunden und Eis auf dem Programm. Als kleines Dankeschön und Anerkennung für den gelungen Tag gab es noch eine laute Rakete der Olympioniken für die Trainerinnen, die freiwilligen Helferinnen und das Küchenteam.