Skip to main content

Aktuelles - Detail

SG Kleenheim/Langgöns - Hungen/LIch II 90:70 (15:10)

SG Kleenheim/Langgöns - Hungen/LIch II 90:70 (15:10) Auch im letzten Spiel der Saison zeigten unsere Mädchen eine tolle kämpferische Leistung und blieben damit im Jahr 2018 unbesiegt.

 

Auch im letzten Spiel der Saison zeigten unsere Mädchen eine tolle kämpferische Leistung und blieben damit im Jahr 2018 unbesiegt. In der ersten Halbzeit lagen die Mädels durch unkonzentrierte Abschlüsse ständig im Rückstand, über die Spielstände 2:4 bis zum 6:6 ging man mit einem 6:7 Rückstand in die Pause.

In der Kabine wurden die Mädchen von den Trainerinnen noch einmal wach gerüttelt. Die Mädels kamen wie ausgewechselt aus der Pause. Es wurde gekämpft, gelaufen und die Abschlüsse aufs Tor kamen nun konzentrierter. Über die Spielstände 8:7, 9:8 konnte man sich schließlich über 13:8 bis zum verdienten Endstand 15:10 absetzen, auch wenn Hungen/Lich eine Torschützin mehr aufweisen konnte.

Die Trainerinnen Regina Rüspeler und Svenja Kopf sind mit der Entwicklung der Mädchen sehr zufrieden. Nach dem tollem Sieg ging es mit Mannschaft und Eltern zum verdienten Pizza-Essen. Auch eine Übernachtung in der Sporthalle ist noch zum Rundenabschluss geplant, worauf sich die Mädchen sehr freuen.

Einen herzlichen Dank geht auch an die tollen Eltern, die die Bewirtung in der Halle, Sekretärdienste, Fahrdienste und so manches Mehr übernommen haben.

Lenja Haub 1, Antonia Werum 1, Lena Bretthauer, Esther Fenchel 2, Zara Dogan, Melisa Hos, Luisa Bretthauer, Acely Hos, Franziska Haas 4, Merle Blaszczyk 6, Cecilia Jung 1.

LG Cheesy