Skip to main content

Aktuelles - Detail

HSG Wettertal II mit 19:18-Erfolg gegen die HSG Kleenheim-Langgöns III

Handball-Bezirksliga B, Frauen: Siegtor per Siebenmeter von Elisa Kerschner zum 19:18-Erfolg gegen die HSG Kleenheim-Langgöns III

 

(vk) Wie das Hinspiel in Oberkleen von der HSG Wettertal II mit 22:20 gewonnen wurde, so gewann Wettertal II auch das Rückspiel In der Handball-Bezirkslig B der Frauen in eigener Halle, allerdings noch knapper, mit 19:18 (10:11). Dabei hatte der Gast den besseren Start und führte mit 5:2 (10.) durch Kerstin Schulz. Nach einer Auszeit der HSG Wettertal II diktierte Kleenheim-Langgöns III immer noch das Geschehen. Nach einem Doppelpack von Tamara Preiss hieß es 8:4 (16.) für die Gäste. Aus dem 4:9 (17./Preiss) wurde dann ein 8:9 (28.) durch Laura Ewald. Su Kleinpell und Alicia Heidt stellten dann für Kleenheim-Langgöns III auf 11:9 (30.), ehe Christina Witzenberger auf den 10:11-Pausenrückstand reduzierte. 

Nach Wiederbeginn glich Witzenberger zum 11:11 (34.) aus, ehe Natalie Krol auf 14:11 (41.) für den Gast erhöhte. Ein Doppelschlag von Elisa Kerschner brachte den 14:14-Susgleich (45.). Im spannenden Nachbarduell wechselte die knappe Führung fortan hin und her. Steffi Engel sorgte per Siebenmeter für die 15:14-Gästeführung. Elisa Kerschner sorgte mit zwei Toren für eine 17:15-Führung der Gastgeberinnen. Kleinpell glich beim 17:17 (58.) wieder aus und Steffi Engel konnte 35 Sekunden vor Schluss zum18:18 egalisieren. Acht Sekunden vor Ende der Partie verwandelte Elisa Kerschner ihren dritten Siebenmeter zum 19:18-Siegtreffer der HSG Wettertal II, die mit 24:10 Punkten Zweiter hinter der HSG Marburg/Cappel II (25:7 Punkte / zwei Spiele weniger)  bleibt und vor dem Dritten Kleenheim-Langgöns III (20:16).

HSG Wettertal II: Katrin Ockenfels, Patricia Haub; Sylvia Lang (2), Hannah Kielich, Laura Ewald (1), Lara Roos (2), Nina Bäker, Alina Grot, Elisa Kerschner (6/3), Christina Witzenberger (4), Nadine Kayer (1), Christina Enzmann (2), Ann-Christin Wolfner (1). 

HSG Kleenheim-Langgöns III: Jill Badtke; Julia Laudt, Stefanie Engel (3/1), Su Kleinpell (2), Alisia Kreuder, Lisa Paliga (1), Nina Acetino, Celine Engelberth, Natalie Krol (2), Hannah Schmid, Alicia Heidt (2), Tamara Preiss (5), Kerstin Schulz (3), Hannah Schäfer.

Im Stenogramm / Schiedsrichter: Peter Spörl (TG Friedberg). / Zuschauer: 50. / Zeitstrafen: keine. / Siebenmeter: 3/3 - 2/1.

                              Volkmar Köhler