Skip to main content

Aktuelles - Detail

3 Tage Handball-Power-Camp in Langgöns

54 Kinder nahmen in der zweiten Osterferienwoche vom 20.04.-22.04.2022 am Handball-Camp in der Karl-Zeiss-Sporthalle teil. Jeder Tag stand unter einem besonderen Motto. Der erste Tag stand im Zeichen der Torschützen, der zweite Tag war der Tag der Täuschung. An beiden Tagen wurde morgens und nachmittags jeweils zwei Stunden intensiv trainiert. Der dritte Tag war der Tag der Mannschaften mit großem Abschlussturnier. Nach 1,5 Stunden Training wurde ein internationales Turnier mit 7 Mannschaften gespielt. Geleitet wurde das Handball -Camp von den Trainern René Baude und Claudia Schilt mit Unterstützung der Vereinstrainer/innen aus Kleenheim und Lang-Göns. 3 Tage Handball PUR hat den Kids großen Spaß gemacht und sie konnten viel lernen und mit dem Turnier am letzten Tag zeigen was sie können.

Der große Dank geht an:

Unsere Trainer/innen: Martin Saul, Christiane Bork-Werum, Jonas Friedrich, Christian Manderla, Wolf Lüdge, Jens Müller und Regina Rüspeler; die mit viel Freude und Motivation den Spaß am Handball vorgelebt haben. Die Eltern, die den Kindern aus Kleenheim, Lang-Göns, Vollnkirchen, Hüttenberg und Pohlheim das Handball-Camp ermöglicht haben.

An den Rewe Markt Travaci in Langgöns, für die gesunde Snack – Bar an 3 Tagen, dem TSV Niederkleen für das Bereitstellen der Getränke und unseren fleißigen helfenden Händen hinter den Kulissen: Christina Dern, Ute Lugert, Marion Pabst, Caro Peh und Teresa Lüdge.