Skip to main content

Unser Team stellt sich vor...

Zum Spielplan...     Kontakt: 3.maenner@sg-kleenheim.de       Zur Tabelle...

 

Hinten: Dominik Wagner, Johannes Wohlrab, Benny Schön, Christian Häuser, Henrik Möllenbeck, Dennis Schäfer, Steffen Rehorn.  Vorne: Marius Reusch, Dennis Spata,  Hannes Klix, Tom Weiss, Tim Kuplent, Christopher Goth.  Es fehlen: Tim Spengler, Florian Eisenhardt, Rene Krauß, Timon Rathke, Axel Hoyer, Björn Klein, Jan Finholdt, Raphael Hoyer, Philipp Michel und Trainer Markus Häuser

 

Die SG Kleenheim III geht als Aufsteiger in die neue Saison der Handball-Bezirksliga B der Männer und hat sicherlich auch noch einige andere Spieler wie die hier abgebildeten in der Hinterhand. Die Mannschaft schaffte als Vizemeister der Bezirksliga C Süd den Aufstieg und dem Team gelang dabei das Kunststück zwei Mal gegen Mitaufsteiger und Meister TSV Lang-Göns II zu gewinnen.  In der neuen Runde 2016/17 werden die Anforderungen für das Team in der eingleisigen Bezirksliga B, die 14 Teams umfasst, damit 26 Spieltage hat und bis zum 29. April 2017 dauert, sehr viel höher sein. So kommt es  gelegen, das Spieler aus der zweiten Mannschaft ihren Abschied genommen haben und sich der „Dritten“  angeschlossen haben. Dazu zählen etwa Marius Reusch, Dominik Wagner, Philipp Michel oder auch Tim  Kuplent. Junge Spieler können zudem, ohne sich fest zuspielen, in zwei oder sogar drei aktiven Mannschaften spielen.  Die SG Kleenheim III um Trainer Markus Häuser ist am ersten Spieltag (17./18.9.16) in der Zuschauerrolle und  startet erst am Samstag, 24.9.16 um 18 Uhr in Oberkleen gegen Bezirksliga A-Absteiger und Nachbar HSG  Kirch-/Pohlgöns/Butzbach in die neue Spielzeit. Insgesamt sind sieben erste Mannschaften in dieser Spielklasse  vertreten, darunter auch die SG Rechtenbach oder auch der TV Aßlar wie auch der ehemalige Bezirksliga  A-Vertreter HSG Herborn/ Seelbach. Ein „Spaziergang“ wird es wohl nicht werden für die Kleenheimer, dafür  haben auch die anderen Teams ihre Qualitäten. Je nach Aufstellung und personeller Zusammensetzung können die Kleenheimer aber andererseits mit nahezu jedem der anderen 13 Kontrahenten mithalten! 

 

Volkmar Köhler